Angstpatienten-Service/Sanfte Behandlung

Die Angst vor zahnärztlichen Eingriffen ist ein sehr weit verbreitetes Phänomen.

Eines unserer größten Anliegen ist es Ihnen diese Angst zu nehmen, so dass Sie zukünftig befreit und entspannt zu uns kommen. Der Zahnarztbesuch kann zu einem positiv besetztem Erlebnis werden.

Denken Sie nicht, Sie wären mit Ihrem Respekt allein und schämen Sie sich nicht für Ihren Zahnzustand. Gemeinsam bekommen wir das hin!

Keine Wartezeit

Gerade für ängstliche Patienten kann langes Warten das Unbehagen stark steigern. Dies vermeiden wir durch gutes Terminmanagement. Bei gutem Wetter setzten Sie sich gerne auf unsere Terrasse in die Sonne und hören ein wenig Musik.

Keine Behandlung beim ersten Termin

Sie können ganz sorgenfrei zu uns kommen. Beim ersten Gespräch informieren wir Sie nur und Sie können sich einen ersten Eindruck verschaffen.

Kein Zahnarztgeruch

Typische Praxisgerüche versuchen wir strikt zu vermeiden. Sollten Sie einen Kaffee oder ein Glas Wasser wünschen – jederzeit gerne!

Volle Kontrolle

Wenn Sie sich zur Behandlung entschlossen haben, ist dies keine Einbahnstraße. Jeder Schritt wird auf Wunsch erläutert und nur bei Ihrer Zustimmung umgesetzt. Sie behalten die Kontrolle – immer!

Schmerzvermeidung

Eine schmerzfreie Behandlung ist ein großes Bestreben von uns. Moderne zahnärztliche Behandlung kann heutzutage in aller Regel komplett schmerzfrei durchgeführt werden. So wird auch bei der Spritze die Einstichstelle grundsätzlich vorher betäubt und die feinst mögliche Nadel verwendet. Sollten Sie angstlösende Medikamente wünschen, bieten wir Ihnen dies gerne an.

Damit wir uns auf Ihre Angst speziell einstellen können, haben Sie die Möglichkeit den folgenden Fragebogen zu Hause in aller Ruhe auszufüllen. Bringen Sie diesen bitte zum ersten Termin mit.


Hier geht es zum Angstfragebogen.pdf

Aachener Straße 500, 50933 Köln Impressum